Werbung

Samsung Kies für Windows

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 3.2.16084.2
  • 2.6
  • (8025)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

Bilder, Kontakte und Co. zwischen älteren Samsung-Geräten und Computern synchronisieren

Mit Samsung Kies synchronisieren sich ältere Smartphones und Tablets von Samsung mit Windows- und Mac-Computern. Dateien lassen sich einzeln überspielen. Zudem lässt sich eine komplette Sicherung erstellen. Das Tool hilft auch bei Firmware- und Android-Updates.

Version, Installation und Update

Samsung Kies liegt in zwei Versionen vor: Kies 3 ist für die etwas neueren Samsung-Geräte ab Android 4.3 bis Android 5.0.2, während für ältere Geräte Kies 2 existiert. Wer nicht weiß, welches Betriebssystem installiert ist, kann dies in den Einstellungen einsehen. Grundsätzlich gilt, dass die Version 3 für Samsung Galaxy S4 und S5 geeignet ist.

Nach der Installation führt das Programm zunächst ein Update aus. Diese wurden allerdings 2017 eingestellt und keine neuen geplant, sodass das Programm offiziell für Windows 10 und Mac OS ab 10.8 nicht funktioniert. In der Praxis ist dies allerdings durchaus möglich, wobei es immer auf die individuellen Umstände ankommt. Bestehende Probleme werden jedenfalls nicht mehr behoben.

Alle Inhalte können synchronisiert werden

Nach dem Start des Programms muss zunächst das Gerät verbunden werden. In der Regel erfolgt dies über USB und die Ladebuchse am Smartphone. Bei einer WLAN-Verbindung funktionieren einzelne Funktionen nicht mehr. Insbesondere ist dann kein Firmware-Update mehr möglich.

Auf der linken Seite gibt es zwei Bereiche. Oben werden das verbundene Gerät und die jeweiligen Dateien und Kontakte angezeigt, unten die lokal verfügbaren Daten. Dazu zählen Kontakte, Musik, Bilder, Videos, Podcasts und Story-Alben. Damit können komplette Fotoalben übertragen werden. Die Synchronisierung erfolgt automatisch.

Einfaches Übertragen per Drag and Drop

Um die Synchronisation durchzuführen, muss die Datei einfach von den jeweiligen Bereichen herübergezogen werden. Das klappt auch per WLAN, wobei sowohl über Kabel als auch drahtlos die Übertragungsgeschwindigkeit an der hohen Ressourcenbelastung leidet. Wird ein Video vom PC auf das Smartphone oder Tablet übertragen, prüft Samsung Kies automatisch, ob das Dateiformat für Android geeignet ist, und wandelt es bei Bedarf automatisch um.

Das ist sinnvoll, dauert aber auch entsprechend länger. Zum Synchronisieren der Kontakte können Microsoft Outlook und Google Mail genutzt werden. Weitere Quellen und Ziele sind nicht vorhanden. Eine Synchronisierung mit Servern ist nicht möglich. Selbst die Samsung-Server sind als Ziele nicht möglich. Die Funktion wurde erst mit dem inoffiziellen Nachfolger Samsung Smart Switch eingeführt.

Vollständige Sicherung möglich

Ähnlich wie bei neuerer Software ist eine komplette Sicherung über Samsung Kies möglich. Dafür muss es per USB verbunden sein. Bei der heutigen WLAN-Stabilität ist dies zwar nicht mehr sinnvoll, wird sich aber wohl nicht mehr ändern.

Anders sieht das Einspielen einer Sicherung aus. Hier sollte auf ein Kabel niemals verzichtet werden, wobei das Samsung-Gerät ab und an nicht erkannt wird. Meistens hilft ein neues Einstecken der Verbindung, manchmal muss das Smartphone oder der Computer neu gestartet werden. In einigen Fällen klappt das nicht, obwohl das Gerät und das Betriebssystem kompatibel sein sollen.

Updaten älterer Samsung-Smartphones

Wenn ein Smartphone mal ein paar Jahre in der Ecke lag, hat es zahlreiche Android-Updates und Firmware-Aktualisierungen nicht erhalten. Das gleichzeitige Aufspielen so umfangreicher neuer Software führt allerdings regelmäßig zu Problemen, wodurch sich das Smartphone oder Tablet nicht mehr starten lässt. Werkseinstellungen bringen hier ebenfalls häufig nichts.

Für diese Probleme bietet Samsung Kies das Aufspielen neuer Firmware und Android-Versionen an. Dies sollte aus Sicherheitsgründen ebenfalls nur per Kabel gemacht werden, wodurch die Funktion im WLAN deaktiviert ist. Die notwendigen Dateien werden dann über den Computer heruntergeladen und auf das Samsung übertragen. Anschließend kann es häufig wieder normal genutzt werden.

Für ältere Samsung-Geräte empfehlenswert

Von Kinderkrankheiten lässt sich bei Samsung Kies zwar nicht mehr sprechen, da es immerhin über etwa fünf Jahre weiterentwickelt wurde. Dennoch funktioniert es ausreichend gut, vor allem was die Firmware-Updates anbetrifft. Wer keine neuere Software findet, die mit seinem alten Smartphone oder Tablet kompatibel ist, kann durchaus Samsung Kies nutzen.

Als Alternative zu Samsung Kies steht SideSync zur Verfügung, welches ebenfalls mit älteren Samsung-Geräten klarkommt und auf die Fernsteuerung spezialisiert ist. Für neuere Smartphones und Tablets von Samsung gibt es das bereits angesprochene Samsung Smart Switch.

Vorteile

  • Alle Inhalte möglich
  • Updaten von älteren Android-Versionen
  • Einfache Übertragung per Drag and Drop
  • Automatisierte Umwandlung in für Android geeignete Dateiformate

Nachteile

  • Für neuere Geräte nicht mehr geeignet
  • Keine Updates mehr
  • Starke Ressourcenbelastung
  • Vereinzelte Treiberprobleme

Frühere Versionen

Auch für andere Systeme verfügbar


Samsung Kies für PC

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 3.2.16084.2
  • 2.6
  • (8025)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu Samsung Kies

  • Anonymous

    von Anonymous

    Apple und samsung, geht nicht.
    Funktioniert nicht. nicht kompatibel.Weil handy A3 ohne update. Geht trotzdem nicht, alles umsonst.alle dateien w Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Der letzte Dreck.
    Der letzte Dreck, das Programm verbindet sich einfach nicht mit dem Handy obwohl das Handy richtig angeschlossen ist und der P Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Leider alles Kies!.
    leider alles Kies! Kann das Ding nicht einmal installieren. Jetzt frägt es noch nach dem outlook das ich leider nicht i Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    ZU KOMPLIZIERT FÜR DIE HEUTIGE ZEIT.
    Dr letzte Müll,
    meine Zeit ist mir zu kostbar um mich am Wochenende an so einem schlechten  Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Totaler Mist!.
    Stimmt. Kies ist der größte Schwachsinn. Wollte mir ein Samsung Galxy S4 zulegen, werde das jetzt aber sicher nicht meh Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Samsung Kies hält nicht, was es verspricht. Es funktioniert nicht..
    Es funktioniert ganz selten oder eher gar nicht. Ich dachte zuerst, ich Mehr


Werbung

Alternativen zu Samsung Kies

  1. Samsung USB Driver for Mobile Phones

    1.7.43
    • 3.7
    • (2880 Bewertungen)

    Eine USB-Verbindung mit dem Smartphone herstellen

  2. Samsung New PC Studio

    1.5.1.10064
    • 3.1
    • (1639 Bewertungen)

    Samsung-Handy vom PC aus verwalten

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.